Onigiri

Japanische Küche genießen Mit
Becker's Bester

Origini

Onigiri

Liebhaber von Sushi kommen bei den leckeren
Onigiris voll auf Ihre
Kosten

Lachs, Reis,
Sesamöl...

Konnichiwa Buddys,
es muss nicht immer Sushi sein.
Unsere knusprigen Onigiris sind da
eine willkommene Abwechslung.
Freunde der japanischen Küche dürfen
auf ein ganz besonderes Geschmacks-
erlebnis freuen. Überrascht doch beim nächsten Essen, eure Freunde mit dem heimlichen Star auf dem Teller.

Unser Favorit diese Woche sind die japanischen Reisbällchen. Wir lieben ja Sushi. Aber manchmal tut

ein bisschen fremd essen ganz gut. Aufmerksam sind wir auf die kleine Köstlichkeit bei unserem

letzten in Urlaub in Japan geworden. Das köstliche Fingerfood ist mit seinen verschiedenen

aromatischen Füllungen ist ein willkommener Snack für Zuhause aber auch für unterwegs.

Natürlich passend zu diesem Exot, die leckere Maracuja Schorle von becker’s bester.

Origini
Zutaten für 2 Personen
Dauer: ca. 50 Minuten

 

130 g Sushi Reis
130 g Basmati Reis
60 g Erdnüsse
150 g Lachs
½ EL Salz
1 EL Zucker
2 EL Soja Soße
20 g Sesam
4 EL Sesamöl
1 Stretchfolie

1. Beide Reissorten vermischen und mit Wasser zwei bis dreimal ausspülen. Anschließend in einem Kochtopf mit Salz und Zucker 20 Minuten kochen.

2. In der Zwischenzeit die Avocado in kleine Würfel schneiden, Lachs in kleine Stücke schneiden und Erdnüsse zerkleinern.

3. Reis abkühlen lassen. Stretchfolie ausschneiden (25 cm x 25 cm). Hände anfeuchten, dann Reis zwischen den Händen zu einem Ball formen.
Anschließend mittig auf der Folie platzieren und platt Drücken. Darauf achten das
in der Mitte eine kleine Mulde entsteht. Dann mit Lachs, Avocado und Erdnüssen befüllen. Erneut Reis zwischen die Hände nehmen und grob einen runden Deckel
formen. Diesen auf die Füllung legen und die Enden der Folie zusammen ziehen.
Jetzt mit den Händen einen Ball formen und diesen anschließend leicht platt Drücken.

4. Onigiri aus der Folie nehmen und mit einem Pinsel beiden Seiten mit Sojaöl bestreichen.

5. In einer beschichteten mit Sesamöl Onigiris von beiden Seiten gold-braun anbraten.

6. Warm mit Soja Soße servieren. Wir empfehlen als Beilage Sommerrollen mit einer
Erdnuss Soße.

Hierzu empfehlen wir die leckere Maracuja Schole von Becker’s Bester